Denken Sie darüber nach, Geld langfristig anzulegen? Suchen Sie nach einer Möglichkeit, sich zurückzulehnen und zuzusehen, wie Ihr Geld jeden Tag und jede Nacht wächst? Es gibt einen effektiven und sicheren Weg, beides zu erreichen, und er heißt Peer-to-Peer-Kreditvergabe.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Ihre Bank die einzige Option war, wenn Sie einen Kredit oder Anlagemöglichkeiten benötigten. In Form von P2P-Investitionen stehen jetzt eine Vielzahl von Optionen für jedermann zur Verfügung. Diese Investitionsmöglichkeit wird aufgrund ihrer beeindruckenden Renditen und des unkomplizierten Anlageprozesses immer beliebter.

Vergleich der in Europa verfügbaren P2P-Investitionsplattformen

Wenn Sie sich fragen, was die besten P2P-Investitionsplattformen sind, dann könnte diese Tabelle aller europäischen Peer-to-Peer-Plattformen für Sie nützlich sein:

In dieser Tabelle sind P2P-Plattformen nach Return Of Investment-Prozentsatz sortiert. Sie können auch auf den Link “Bewertung” klicken, um die Bewertung für jede P2P-Plattform zu lesen.

PlatformReturnsReviewOpen
Account
Neo Finance
16%
NEO Finance review
visit website
ReInvest24
14.5%
ReInvest24 review
visit website
BulkEstate
14 %
BulkEstate review
visit website
Grupeer
14%
Grupeer review
visit website
Crowdestor
13% - 36%
Crowdestor review
visit website
Lenndy
12.5 %
Lenndy review
visit website
VIAINVEST
12 %
VIAINVEST review
visit website
PeerBerry
11.5%
PeerBerry review
visit website
Mintos
11%
Mintos review
visit website

Lassen Sie uns mehr über P2P-Investitionen erfahren und wo Sie die besten P2P-Möglichkeiten erhalten.

Was ist Peer-to-Peer-Investing?

Bei P2P-Investitionen wird einem Kreditnehmer oder Kreditnehmern, die einen Kredit benötigen, direkt Geld geliehen. Das bereitgestellte Darlehen wird als Investition behandelt und über eine Peer-to-Peer-Kreditplattform bereitgestellt.

Die Renditen, die der Investor für das Darlehen/die Investition erhält, werden maßgeblich von der verwendeten P2P-Kreditplattform beeinflusst. Einige Plattformen bieten Renditen von bis zu 36 %, während andere nur 10 % bieten.

Jede Investition/jedes Darlehen generiert monatlich Einnahmen in Form von Zinsen, die vom Kreditnehmer zu zahlen sind. Dieses Einkommen ist passiv und höher als das, was normalerweise von einem Sparkonto erhalten werden kann, und ist weitaus stabiler als die Renditen einer Börseninvestition.

Die Tatsache, dass der gesamte Anlageprozess und die Sammlung von Erträgen online stattfindet, macht dies zu einer sehr bequemen Möglichkeit, Erträge zu erzielen. Weitere Vorteile von P2P-Investitionen, die es so attraktiv machen, sind, dass ein Investor auswählen kann, an welchen Kreditnehmer er Kredite vergeben möchte.

Abhängig von der P2P-Plattform kann ein Investor auch aus einer Investition aussteigen, bevor die Schulden zurückgezahlt sind, ohne etwas zu verlieren.

Wie funktioniert P2P-Kredite?

Banken und ihre lange Liste von Anforderungen vor der Vergabe eines Kredits können sehr abschreckend sein. Mit P2P-Krediten verschwinden solche Komplikationen aus dem Fenster.

Potenzielle Kreditnehmer können über P2P-Kredite, die auch als Social Lending oder Crowdlending bezeichnet werden, auf die benötigten Mittel zugreifen. Durch den Prozess kann sich eine Person Geld direkt von einem willigen Investor leihen, ohne dass eine Bank oder sogar eine gute Kreditwürdigkeit erforderlich ist.

Abhängig von der P2P-Plattform, auf der ein Kreditgeber einen Kredit sucht, kann der Zinssatz für den Kredit weitaus niedriger sein als der einer Bank. Der Kreditnehmer kann möglicherweise auf die gesamte benötigte Summe von einem einzigen Investor zugreifen oder den gesamten Betrag von mehreren Investoren sammeln.

Mintos P2P-Kreditsystem

Die Mintos P2P-Plattform hat eine schöne und leicht verständliche Infografik erstellt, die zeigt, wie P2P-Kredite funktionieren

Welches sind die besten europäischen P2P-Kreditplattformen?

Wenn Sie in P2P-Kredite investieren möchten, ist es ratsam, Ihre Investition über eine Plattform zu tätigen, der Sie vertrauen können. Dies stellt sicher, dass Sie sich beruhigt zurücklehnen können, da Sie nicht nur wissen, dass Ihre Renditen sicher sind, sondern dass sie jeden Monat ein zufriedenstellendes Einkommen generieren.

Um Ihnen zu helfen, die richtige Entscheidung bezüglich der besten P2P-Kreditplattform in Europa zu treffen, um eine Investition zu tätigen, haben wir für Sie eine umfassende Überprüfung und einen Vergleich der besten Peer-to-Peer-Kreditplattformen in Europa zusammengestellt.

Werfen wir einen Blick darauf.

Ein kurzer VIAINVEST-Rückblick

Diese in Europa ansässige P2P-Plattform ist in Polen, Lettland, der Tschechischen Republik und Schweden tätig, hat jedoch ihren Hauptsitz in Riga, Lettland. Es wurde 2016 ins Leben gerufen und wird bisher von mehr als 7000 Investoren genutzt.

Vorteile von VIAINVEST

  • Investitionskredite sind vorfinanziert und mit einer 100%igen Rückkaufgarantie ausgestattet.
  • Es hat eine beeindruckende Bilanz, wenn es um Transparenz und Investitionssicherheit geht;
  • Benutzerfreundliche Plattform;
  • Es hat eine Mindesteinzahlung von 10 €;
  • Eine Auto-Invest-Funktion ist verfügbar. Das bedeutet, dass Anleger nicht nach verfügbaren Kreditsuchenden suchen müssen.

Nachteile von VIAINVEST:

  • Mit 12 % ist der Return on Investment nicht so aufregend;
  • Kein Sekundärmarkt.

Lesen Sie den vollständigen VIAINVEST-Test

Ein kurzer BulkEstate-Rückblick

Diese hoch bewertete europäische P2P-Plattform ist beliebt für ihre hohe Kapitalrendite und einfach zu bedienende Plattform. BulkEstate eignet sich für Crowdfunding und Gruppenkauf, insbesondere für diejenigen, die in Immobilien investieren möchten.

Über 2000 Investitionen wurden über BulkEstate getätigt und es steht immer noch neuen Investoren und Kreditnehmern offen. Für die Teilnahme oder Nutzung der Plattform fallen keine Gebühren an.

Vorteile von BulkEstate

  • Die Plattform ist benutzerfreundlich und die Transaktionen sind transparent.
  • Die Kapitalrendite für Anleger ist mit 14 % bis 17 % attraktiv;
  • Verfügbarkeit von Gruppenkaufoptionen;
  • Hilfreicher und zuverlässiger Kundensupport;
  • Null Kreditausfallrate;
  • Erschwingliche Mindesteinzahlung von 50 €.

Nachteile von BulkEstate

  • Es gibt keinen Zugang zu Sekundärmärkten, auf denen die Nutzer ihre Vermögenswerte innerhalb kurzer Zeit liquidieren können.
  • Keine Rückkaufgarantie, um das Vertrauen der Anleger zu stärken.

Lesen Sie den vollständigen BulkEstate-Test.

Ein kurzer Crowdestor-Test

Crowdestor ist eine weitere hoch bewertete europäische P2P-Plattform. Der Hauptsitz befindet sich in Riga, Lettland, aber das Unternehmen hat auch Niederlassungen in Tallinn, Estland.
Die Peer-to-Peer-Plattform ist relativ neu, hat aber bereits Transaktionen für Tausende von Investoren und Kreditnehmern abgewickelt.

Vorteile von Crowdestor

  • Beeindruckende Kapitalrenditen, die in der Regel 13 % betragen, aber bis zu 36 % betragen können;
  • Die Plattform ist transparent und sehr benutzerfreundlich;
  • Die Anmeldung ist kostenlos;
  • Gute Social-Media-Präsenz und Kundensupport.

Nachteile von Crowdestor

  • Die Mindesteinzahlung ist mit 100 € recht hoch;
  • Die Investitionssicherheit ist aufgrund der fehlenden Rückkaufgarantie nicht die beste.

Lesen Sie den vollständigen Crowdestor-Test.

Ein kurzer Lenndy-Rückblick

Lenndy, ebenfalls in Lettland, startete 2016 als P2P-Plattform, die sowohl Kreditgebern als auch Kreditnehmern offen steht. Derzeit gibt es über 4500 registrierte Investoren und bisher wurden über 5500 Kredite finanziert.

Das Unternehmen operiert von Lettland aus, aber Menschen aus der ganzen Welt können es als P2P-Investoren nutzen.

Vorteile von Lenndy

  • Lenndy bietet attraktive Kapitalrenditen von 12 % bis 15 %;
  • Die Plattform ist transparent und einfach zu bedienen;
  • Die Investitionen sind dank der Rückkaufgarantie sicher, die sicherstellt, dass die Anleger nichts von ihrer Investition verlieren.
  • Auto-Invest-Option, was bedeutet, dass sich Anleger einfach zurücklehnen können, während das System automatisch in ihrem Namen investiert;
  • 10 € Mindesteinzahlung;
  • Die Anmeldung und Nutzung der Plattform ist einfach.
  • Die Standardrate ist Null.
  • Den Anlegern stehen verschiedene Arten von Kreditoptionen zur Verfügung, um ihre Investitionen zu diversifizieren.

Nachteile von Lenndy

  • Die Unannehmlichkeiten und Einschränkungen, dass Gelder nur über Payserra-Konten akzeptiert werden;
  • Kein Sekundärmarkt;
  • Die ID-Verifizierung kann lange dauern.

Lesen Sie die vollständige Rezension von Lenndy.

Ein kurzer Mintos-Rückblick

Mintos wurde 2014 in Ritga, Lettland, gegründet. Es hat seit seiner Gründung ein schnelles Wachstum mit Investoren aus der ganzen Welt erlebt. Über die Plattform wurden Kredite im Wert von über 1,5 Milliarden Euro investiert.

Im Gegensatz zu vielen P2P-Plattformen geht Mintos noch einen Schritt weiter, indem es Anlegern die Möglichkeit gibt, entweder in Geschäftskredite, Hypotheken, Verbraucherkredite, Autokredite oder sogar Agrarkredite zu investieren.

Vorteile von Mintos

  • Die Plattform von Mintos ist transparent und einfach zu bedienen.
  • Die Kapitalrendite ist sehr attraktiv und liegt zwischen 5,5 % und 20 %.
  • Der Mindestinvestitionsbetrag beträgt 10 €, was bedeutet, dass sich jeder eine Investition leisten kann.
  • Freundlicher und zuverlässiger Kundensupport;
  • Rückkaufgarantie zur Sicherung der Investitionen der Nutzer;
  • Netter Kundensupport;
  • Kann mit einer Vielzahl von Währungen investieren;
  • Diversifizierte Anlagen;
  • Auto-Invest-Funktion.

Nachteile von Mintos

So seltsam es auch erscheinen mag, es gibt keine nennenswerten Nachteile bei der Verwendung von Mintos für P2P-Investitionen oder Kredite. Abgesehen davon, dass Transaktionen wie die meisten anderen P2P-Plattformen nicht durch staatliche Vorschriften reguliert werden.

Lesen Sie die vollständige Mintos-Rezension.

Ein kurzer Neo Finance-Test

Neo Finance hat seinen Sitz in Litauen und hat über 6000 aktive Investoren. Die Anlagemöglichkeiten der Nutzer sind nicht auf eine Kreditart beschränkt. Als Investor können Sie beispielsweise in Immobilienreisekredite, Hausreparaturkredite, Refinanzierungskredite, Kaufkredite, Autokredite, Verbraucherkredite und andere investieren.

Vorteile von Neo Finance

  • Benutzerfreundliche Plattform;
  • Transparente Transaktionen;
  • Die Investitionen sind mit der Rückkaufgarantie sicher;
  • Mindesteinzahlung von nur 10 €;
  • Eine attraktive Rendite von ca. 17%;
  • Kredite sind in Bezug auf das Risiko klar eingestuft, so dass Investoren eine einfache Aufgabe haben, auszuwählen, für welche sie bereit sind, sich zu entscheiden.
  • Option für automatische Investitionen.

Nachteile von Neo Finance

  • Investoren außerhalb der EU können die Plattform nicht nutzen;
  • In Bezug auf die Funktionen ist die Website nicht die beste, die sie sein kann.
  • Die Website kann auch ziemlich langsam sein.
  • Die Plattform bietet keine diversifizierten Projekte, in die investiert werden kann.

Lesen Sie den vollständigen Neo Finance-Test.

Ein kurzer PeerBerry-Test

PeerBerry bietet hauptsächlich kurzfristige Kredite an. Dies macht es für Anleger geeignet, die ihre Renditen schnell erzielen möchten, aber nicht für Kreditnehmer, die nach langfristigen Krediten suchen.

Das Unternehmen operiert von Lettland aus und ist seit 2009 tätig und bietet Kredite über die Mintos P2P-Investitionsplattform an. Die eigentliche Peerberry-Plattform wurde erst 2017 gestartet. Im selben Jahr 2017 wickelte die Plattform Kredite im Wert von 22 Millionen Euro ab und bewies den Skeptikern, dass sie es ernst meinten.

Vorteile von PeerBerry

  • Einfach zu bedienende und transparente Plattform;
  • Mindesteinzahlung von nur 10 €;
  • Rückkaufgarantie;
  • Der Kundensupport ist effizient;
  • Auto-Invest-Option.

Nachteile von PeerBerry

  • Eine unscheinbare Rücklaufquote von 11,5 %;
  • Es werden keine Informationen über die Risikoeinstufungen der Kreditnehmer bereitgestellt.
  • Da die Kredite short sind, werden keine Sekundärmärkte bereitgestellt.

Lesen Sie die vollständige Peerberry-Rezension.

Ein kurzer Reinvest24-Rückblick

Reinvest24 ist eine Immobilien-Crowdfunding-Plattform, die 2018 gestartet wurde. Es ist ideal für Investoren, die in den Immobilienmarkt der EU einsteigen möchten.

Vorteile von Reinvest24

  • Gesunde Kapitalrendite von ca. 14,6 %;
  • Transparente und einfach zu bedienende Plattform;
  • Monatlicher Cashflow aus Mieteinnahmen;
  • Es werden informative und aktuelle Informationen über Investitionsprojekte bereitgestellt.
  • Möglichkeit, Gewinne zu reinvestieren und Ihr Portfolio zu diversifizieren;
  • Geringe Risiken dank der geringen Volatilität von Immobilienanlagen;
  • Möglichkeit, Aktien zu verkaufen und jederzeit auszuzahlen.

Nachteile von Reinvest24

  • Mindesteinzahlung von 100 €. Obwohl es immer noch erschwinglich ist, ist es nicht so wettbewerbsfähig wie das vieler anderer Plattformen auf dieser Liste.
  • Keine Rückkaufgarantien;
  • Derzeit nur auf dem Inlandsmarkt tätig;
  • Die Plattform ist noch neu und hatte daher noch nicht genug Zeit, um Vertrauen aufzubauen.

Lesen Sie den vollständigen Reinvest24-Test.

Ein kurzer Grupeer-Rückblick

Grupeer ist eine relativ neue P2P-Investitionsplattform, die von Lettland aus operiert. Im Gegensatz zu den meisten anderen Plattformen bietet sie Anlegern die Möglichkeit, klassische Kredite wie Privat- oder Geschäftskredite mit Immobilieninvestitionsmöglichkeiten zu kombinieren.

Vorteile von Grupeer

  • Beträchtliche Kapitalrendite – ca. 14%;
  • Die Plattform ist unabhängig von der Art der durchgeführten Transaktion einfach zu bedienen.
  • Die Rückkaufgarantie wird für Kredite angeboten, die nach 60 Tagen nicht zurückgezahlt wurden.
  • Sofortiger Cashback auf Investitionen. Dieser Betrag kann abgehoben oder reinvestiert werden;
  • Mindestinvestition von nur 10 €;
  • Auto-Invest-Option.

Nachteile von Grupeer

  • Die Plattform ist neu und hatte daher keine Zeit, Vertrauen aufzubauen.
  • Keine Optionen auf dem Sekundärmarkt.

Lesen Sie die vollständige Grupeer-Rezension.

Nehmen Sie einen anderen Blickwinkel auf Grupeer Review auf dem Blog The Work At Home Man.

Schlussfolgerung

Welche der oben genannten Plattformen eignet sich also am besten für P2P-Investitionen?

Wenn Sie auf der Suche nach den besten Renditen sind, dann sind
Neo Finance
oder
Crowdestor
wahrscheinlich die beste Option. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Gesamterlebnis als P2P-Investor oder Kreditgeber sind, dann ist
Mintos
am ehesten geeignet, um Sie zufrieden zu stellen.

Warum in P2P-Kredite investieren?

Anstatt Ihr Geld einfach auf einer Bank liegen zu lassen, sind P2P-Investitionen eine großartige Möglichkeit, es sinnvoll einzusetzen und zu sehen, wie es schnell wächst. Dies ist ideal für Menschen, die ihre Investitionen diversifizieren möchten oder ein passives Einkommen suchen, das stabil ist und kaum Arbeit erfordert.

Andere Gründe, warum Sie P2P-Investitionen in Betracht ziehen sollten, sind:

  • Die Rendite der Bankersparnisse ist im Vergleich zur Kapitalrendite von P2P praktisch nichts. Abgesehen von der Kapitalrendite wird Ihr Geld, wenn es auf der Bank ist, von der Inflation beeinflusst, was bedeutet, dass es möglicherweise weniger wert ist als bei gleichem Betrag, als Sie es einzahlen.
  • Wenn Sie über P2P investieren, vervielfacht sich der tatsächliche Betrag, übertrifft so die durchschnittliche Inflation und fügt Ihrem Geld sogar einen wertvollen Gewinn hinzu. Dies ist besonders vorteilhaft für Personen mit Ersparnissen, die sie in naher Zukunft nicht verwenden möchten.
  • Im Vergleich zu Unternehmensanleihen oder -aktien sind P2P-Investitionen weitaus zuverlässiger. Dies liegt daran, dass der Wert eines Unternehmens ohne Vorwarnung sinken kann, wodurch Ihre Investition in das Unternehmen zu Müll wird. Auch die Rendite für Unternehmensanteile oder Anleihen schwankt und ist in der Regel gering, in den meisten Fällen zwischen 3 % und 7 %. Mit P2P-Investitionen können Sie je nach P2P-Plattform und vereinbartem Zinssatz stetige Renditen von 10 % bis 36 % erzielen.

Es gibt einen Grund, warum Banken gerne Kredite vergeben, und dieser Grund ist, wie viel sie damit verdienen. Anstatt den Banken den ganzen Spaß zu überlassen, können Sie auch ein Kreditgeber sein und mit der richtigen P2P-Kreditplattform süße Renditen auf Ihre Investition erzielen.

Diversifizieren Sie Ihre Investition und genießen Sie ein stetiges passives Einkommen, wie Sie es sich nie erträumt haben, indem Sie noch heute in P2P-Investitionen einsteigen. Die Anmeldung und Transaktion ist einfach und kann bequem von zu Hause aus oder sogar unterwegs mit einer App auf Ihrem Smartphone durchgeführt werden.

Werfen Sie noch einmal einen Blick auf den Vergleich europäischer P2P-Investmentplattformen:

PlatformReturnsReviewOpen
Account
Neo Finance
16%
NEO Finance review
visit website
ReInvest24
14.5%
ReInvest24 review
visit website
BulkEstate
14 %
BulkEstate review
visit website
Grupeer
14%
Grupeer review
visit website
Crowdestor
13% - 36%
Crowdestor review
visit website
Lenndy
12.5 %
Lenndy review
visit website
VIAINVEST
12 %
VIAINVEST review
visit website
PeerBerry
11.5%
PeerBerry review
visit website
Mintos
11%
Mintos review
visit website